Rückblick Kulturreihe 2019

Theater HORA, Aufführung am 3. September in Zürich

Das Theater HORA war zu Gast im Grossen Saal der Johanneskirche im Kreis 5 mit ihrem Stück BobDylon 115ter Traum. Ja, es war ein traumhafter Abend, mit viel Bewegung, vielen Bildern, Songs und Erinnerungen. Die Schauspielerinnen waren Traumtänzer, himmlische Figuren, köstliche Narren, ernsthafte Erzähler. Es war wie ein Fluss, ein Strom von Eindrücken, die man nicht festmachen konnte, welche die Zuschauer mitrissen, mitspülten und am Ende zu brachte, ganz hier zu sein, jetzt, in diesem Moment, in dieser Stunde. Vielen Dank den grossartigen Schauspielerinnen und dem Regisseur Michael Elber.